Chöre und Instrumentalensembles

Wir bieten die unterschiedlichsten Möglichkeiten, in unseren Ergänzungsfächern musikalischen Fähigkeiten zu erweitern, oder einfach mit Gleichgesinnten zu musizieren.

Gebühren
Generell ist die Teilnahme an unseren Chören und Instrumentalensembles für Schüler*innen, die bereits ein Unterrichtsfach an der Musikschule Taufkirchen e.V. belegt haben, kostenlos!

Für alle, die ausschließlich an einem Ensemble teilnehmen, bestehen (geringe) Teilnahmegebühren, die in unserer Gebührentabelle zu ersehen sind.

Es fällt lediglich eine Verwaltungsgebühr von 22 € pro Kind und Jahr an. Vereinsmitglieder und deren Kinder sind von dieser Gebühr befreit.
Zudem erheben wir pro Kind und Schuljahr eine Kopier- und GEMA-Gebühr von 10 €, ab dem 2. Geschwisterkind 5 €.

 

Kinderchöre

Sing mit!

Seit vielen Jahren bestehen an der Musikschule Taufkirchen e.V. mehrere Kinderchöre verschiedener Altersstufen. Hierzu sind alle Kinder eingeladen, die gerne singen!

für Kinder ab 5 Jahren bis 2. Grundschulklasse

Probentermin:
Freitag, 14.00 – 14:45 Uhr (Grundschule an der Dorfstraße)

für Kinder ab 3. Grundschulklasse

Probentermin:
Freitag 14.45 – 15:30 Uhr (Grundschule an der Dorfstraße)

 

Leitung: Torsten Frisch

Gebühren

 

Jugendchor Young Voices

Sing and swing!

für Kinder und Jugendliche ab der 5. Klasse

Probentermin:
Freitag 15.30 – 16:15 Uhr (Grundschule an der Dorfstraße)

Leitung: Torsten Frisch

Gebühren

 

Gospelchor St. John's

Sing praises, Allelujah!

Der St. John’s Choir freut sich auf eure Verstärkung, um sein abwechslungsreiches Repertoire aus Spirituals und Gospels weiter auszubauen. Es erwarten euch sympathische Mitsänger, inspirierende Melodien, Rhythmen und spannende Aufführungen.

Probentermin:
N.N. im Pfarrheim St. Johannes

Leitung: Michael Suttner. 

Gebühren

 

JBB Jugend Brass Band

Für Jugendliche im Alter von 10 - 15 Jahren, die bereits Grundkenntnisse an ihrem Instrument erlernt haben.
Gesucht sind Trompete, Posaune, Euphonium, Tuba, Klarinette, Saxophon, Querflöte, Keyboard, E-Bass und Schlagzeug.

Probentermin: Montag 17.00 - 18.00 Uhr in der Musikschule, Pappelstraße 14.
Leitung: Mathias Götz

Gebühren

Videovorstellung Jugend Brass Band

 

Kinderstreichorchester "Die Streichhölzer"

Alle Schülerinnen und Schüler ab 6 Jahren, die gerne in einem Ensemble spielen möchten und das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten lernen wollen sind herzlich eingeladen, im Kinderorchester mitzuspielen. Voraussetzung hierfür sind Grundkenntnisse am Instrument.

Probentermin: Montag 15:00 - 16.00 Uhr in der Grundschule an der Dorfstraße.
Leitung: Michael Suttner

Gebühren

 

Percussiongruppe

Beat it!

Jeder, der Spaß am Rhythmus hat und ein gutes Gefühl für den richtigen Beat ist hier willkommen!

Probentermin:

N.N. in der Musikschule, Pappelstraße. 14

Leitung: Karsten Helmbold

Gebühren

 

Volksmusikgruppe

Do wead aufgspuit!

Seit vielen Jahren besteht unsere Volksmusikgruppe. Die Verbundenheit zur Tradition ist uns ein wichtiges Anliegen! Mach mit! Voraussetzung hierfür sind Grundkenntnisse am Instrument.

Probentermin: NN


Leitung: Andrea Neuburger

Gebühren

 

Kammermusikkreis

Der Kammermusikkreis besteht aus erwachsenen Musikerinnen und Musikern, die sich alle vier Wochen in der Musikschule Taufkirchen zum gemeinsamen Musizieren treffen.
Er setzt sich derzeit aus elf Streichern, zwei Querflötistinnen, einer Blockflötenspielerin und einer Pianistin zusammen. Das Repertoire reicht von Barockmusik über Klassik bis hin zu modernen Kompositionen.
Jeder, der gerne in diesem Ensemble mitspielen möchte ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

Probentermin:
alle vier Wochen am Dienstag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Leitung: Georg Pichler und N N

Gebühren

 

Orchester Kunterbunt, Saxophonquartett, Band-Projekt, Musizierkreise

Orchester Kunterbunt, Saxophonquartett, Band-Projekt, und weitere Musizierkreise befinden sich im Moment im Aufbau.

Auch verschiedene Workshops sind in Vorbereitung.

Sobald Informationen zu Ensembles und Workshops verfügbar sind geben wir diese hier auf der Internetseite und im Musikschulbüro bekannt.