Elementare Musikerziehung

Mini-Musik-Treff

(Frau Kus)

Kinder von 2-4 Jahren mit Begleitperson

Kursdauer: halbjährlich 15 x 45 Minuten
Kurstermine: Start im Oktober und März
Kurskosten: 113,20 € pro Schuljahr für Taufkirchner, 140,80 € pro Schuljahr für Auswärtige
Schwerpunkt: Dieser Kurs wendet sich an Eltern, die gerne mit ihrem Kleinkind gemeinsam die Freude an Musik entdecken möchten. Kinder haben in diesem Alter große Lust mit allen möglichen Gegenständen Musik zu machen. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge. Durch Musik und Bewegung fördern wir die harmonische Entwicklung von Körper und Geist. Deshalb gehört Musik zu den Hauptelementen einer ganzheitlichen Erziehung.

Musikalische Früherziehung

(Frau Kus)

für Kinder ab 4 Jahren

Kursdauer: 2 Jahre, jeweils 1x wöchentlich 45 Min.
Kurskosten: 265,00 € pro Schuljahr für Taufkirchner, 330,00 € pro Schuljahr für Auswärtige

In der musikalischen Früherziehung sollen die Anlagen, die jedes Kind besitzt, entwickelt werden. Dabei regt die Beschäftigung mit Musik und Tanz Kinder auf eine sehr vielseitige Weise an und fördert neben künstlerischen Neigungen auch wichtige allgemeine Fähigkeiten.

Lerninhalte:
Singen und Sprechen, Bewegung und Tanz,
Musikhören, elementares Instrumentalspiel, Musikinstrumente kennenlernen, Einstieg in die Musiklehre.

Voraussetzung für den Instrumentalunterricht ist der Besuch der musikalischen Früherziehung bzw. des Grundkurses.

Grundkurs

(Frau Kus)

Für Kinder ab 6 Jahren

Kursdauer: 1 Schuljahr 1x wöchentlich 60 Min.
Kurskosten: 320,00 € pro Schuljahr für Taufkirchner, 399,00 pro Schuljahr € für Auswärtige

Im Gegensatz zur Musikalischen Früherziehung ist die musikalische Grundausbildung nur für Schulkinder ab dem 1. oder 2. Schuljahr gedacht.

Die Unterrichtsinhalte sind:
Sing- und Sprechschulung, Hörerziehung, Rhythmikerziehung, elementares Instrumentalspiel, Erlernen der Notenschrift, In-strumentenkunde, Kennenlernen musikalischer Grundbegriffe, Tanz und Bewegung.

Die musikalische Grundausbildung dient der Vorbereitung auf den weiterführenden Instrumentalunterricht.